Wird geladen…

Ist ein online Casino Österreich legal? – Unsere Erfahrung aus dem Jahr 2022

Das Glücksspiel im Internet erfreut sich sowohl in Österreich als auch weltweit immer größerer Beliebtheit. Doch die Frage, ob ein online Casino Österreich legal ist, kann auch im Jahr 2022 noch nicht eindeutig beantwortet werden. Beim Spielen in online Casinos handelt es sich nämlich nach wie vor um eine Grauzone. Laut geltendem österreichischen Gesetz liegt das Glücksspielmonopol beim Staat. Doch dem österreichischen Gesetz steht die Gesetzgebung der EU entgegen. Dies sorgte sowohl in der Vergangenheit als auch heute für Verwirrung bei vielen Spielern. Darf man online Casino Spiele in online Casinos in unserem Land nun nutzen oder nicht? Ist das Glücksspiel in Österreich im Internet legal? Und welches sind seriöse online Casinos, bei welchen sie ein gutes und vor allem faires Angebot finden? Mit diesen Fragen möchten wir uns heute in diesem Artikel beschäftigen. Hier werden Sie alles erfahren, was Sie über das online Glücksspiel in Österreich wissen müssen.

Das sind die besten online Casinos in Österreich – Unsere Liste

  • Bizzo Casino
  • Tonybet Casino
  • 20bet Casino
  • National Casino
  • Nitro Casino
  • Casino Friday
  • Slothunter Casino
  • 21.com
  • Justspin Casino
  • N1 Casino

Das online Glücksspiel in Österreich: Eine Grauzone

Sie möchten gerne auf online Casino Seiten zocken? Davon gibt es in der Alpenrepublik mehr als genug. Und nahezu täglich kommen neue Anbieter hinzu, die ihre Spiele an Österreicher Spieler offerieren. Doch können Sie in der Alpenrepublik bedenkenlos solche Angebote nutzen und an den online Casino Spielen teilnehmen?

Hierbei handelt es sich um eine Grauzone. Das Glücksspielgesetz in unserem Land untersagt das Spielen auf ausländischen Casino Seiten. Dem entgegen steht allerdings die Gesetzgebung der EU. Diese besagt nämlich Dienstleistungsfreiheit in der kompletten EU. Somit dürfen Casinoanbieter mit geltender EU-Lizenz ihre Liste an Spielen in der kompletten EU anbieten.

Sie sehen also, das Österreichische Gesetz lässt sich nicht mit den Regelungen der EU vereinen. Doch welches Recht gilt nun? Das ist leider immer noch nicht geklärt. Derzeit liegt der Fall dem Europäischen Gerichtshof vor. Dieser wird darüber entscheiden, ob das Österreichische Glücksspielgesetz gegen das geltende Recht der EU verstößt oder nicht. Eine endgültige Entscheidung hierzu ist noch nicht gefallen. Sobald wir neue Informationen über das Glücksspielgesetz in unserem Land erhalten, werden wir Sie hier informieren.

Die legale Situation für online Spielbanken in Österreich 2022

Derzeit ist es laut geltendem Recht online Casinos aus dem Ausland untersagt, ihre Spiele auf Casino Seiten anzubieten. Doch solange keine abschließendes Urteil des europäischen Gerichtshof gefallen ist, können Spieler in Österreich immer noch auf das Glücksspiel bei einem solchen Anbieter zugreifen. Hier warten auch nicht nur viele Spiele, sondern auch attraktive Bonusangebote mit einem Willkommensbonus. Daher ist es kein Wunder, dass ein Betreiber aus dem Ausland in Österreich bei den Nutzern auf großes Interesse stößt. Ob das online Glücksspiel in online Casinos in Österreich aber wirklich legal ist, möchten wir uns im folgenden genauer ansehen.

Sind online Casinos in Österreich legal oder nicht?

Wie bereits erwähnt, liegt hierzulande lauf dem Glücksspielgesetz das Monopol beim Staat. So wie in der Schweiz die Konzessionen von der ESBK vergeben werden, ist in Österreich das Bundesministerium für Finanzen, kurz BMF, für die Vergabe von Lizenzen zuständig. Derzeit gibt es allerdings nur einen einzigen Anbieter in Österreich, der laut der Regierung sein online Glücksspiel im Internet anbieten darf. Alle anderen Anbieter sind laut Österreichischem Gesetz illegal.

Das hält diese Spielbanken allerdings nicht davon ab, ihr online Glücksspiel an Spieler aus unserem Land zu offerieren. Mit einem attraktiven Willkommensbonus erfreut sich das Glücksspiel bei einem solchen Betreiber auch großer Beliebtheit. Doch was passiert eigentlich, wenn Spieler in online Casinos mit ausländischen Lizenzen spielen? Müssen die Spieler mit Konsequenzen rechnen? Oder können sie bedenkenlos die Spiele dieser Casinos in Österreich nutzen? Mit dieser Frage möchten wir uns nun im folgenden Kapitel gerne etwas näher auseinandersetzen.

Gibt es Konsequenzen für das Spielen bei einem ausländischen Anbieter?

Sie stellen sich jetzt vielleicht die Frage, was passiert, wenn Sie bei Spielbanken mit ausländischen Lizenzen zocken. Müssen Spieler mit rechtlichen Konsequenzen rechnen?

Hier können wir Sie beruhigen. Die Teilnahme an Glücksspielen bei Spielbanken mit einer Lizenz aus dem Ausland ist zwar illegal, wird unserer Erfahrung nach aber nicht bestraft. Stattdessen konzentriert sich der Staat darauf, die Casino Anbieter im Internet ausfindig zu machen. Online Casinos mit einer Lizenz aus dem Ausland sollen nämlich vom Österreichischen Markt ausgeschlossen werden. So wird verhindert, dass Spieler überhaupt erst auf das Glücksspiel bei einem Casino mit einer Lizenz aus dem Ausland zugreifen können. Als Spieler müssen sie selbst dagegen keine Konsequenzen fürchten.

Achten Sie beim Spiel in einem Casino mit einer ausländischen Lizenz aber immer darauf, dass sie das gewonnen Geld ordnungsgemäß versteuern. Denn auch auf das gewonnene Geld im Casino werden Steuern erhoben. Und wenn Sie diese Steuern nicht ordnungsgemäß abgegeben, können Ihnen sehr wohl Konsequenzen drohen.

Die Regeln der einzelnen Länder

In unserem Land liegt das Monopol auf Glücksspiel beim Staat. Einzelne Länder haben hier in der Regel kein Mitspracherecht. Stattdessen wird das Gesetz zum online Glücksspiel vom Staat erlassen. Lediglich bei besonderen Formen von Glücksspiel haben die einzelnen Länder ein Mitspracherecht. Bei welchen Casino Spielen das so ist, möchten wir uns im Laufe dieses Artikels noch etwas genauer ansehen.

Diese Regeln gelten für online Casinos in Europa

Damit Casinos ihre Casino Spiele im Internet anbieten dürfen, müssen sie natürlich einige Auflagen erfüllen. So soll letztendlich sichergestellt werden, dass Sie bei den Anbietern ein sicheres und vor allem faires Spiel vorfinden. Denn schließlich wechseln beim Casino-Spiel häufig hohe Summen an Echtgeld den Besitzer. Da möchten Sie natürlich nicht, dass bei der Ein- oder Auszahlung von Echtgeld etwas schief geht. Für den Fall, dass Sie eine Frage zu Ein- oder Auszahlung haben, steht Ihnen auch immer ein hilfsbereiter Kundenservice zur Seite. Dieser Service kann Ihnen bei allen Themen rund um Auszahlung, Boni und mehr weiterhelfen.

Damit ein online Casino sein Spiel in Europa offerieren darf, ist allerdings eine gültige Lizenz nötig. Vor allem die Lizenzierung der Malta Gaming Authority (MGA) besitzt hier einen besonders guten Ruf. Um eine solche Lizenzierung zu erhalten, müssen Casinos nämlich viele Anforderungen erfüllen. Daneben sind aber auch Lizenzierungen aus Gibraltar oder von der britischen Isle of Man hoch angesehen.

Bei einem Casino mit einer solchen Lizenz können Sie also ohne Bedenken am Spiel teilnehmen. Bei solchen Anbietern erwartet Sie eine gute Spielauswahl, eine sichere Auszahlung und ein hohes Maß an Sicherheit. Auch ein Casino mit Live Dealer ist bei solchen Anbietern vorhanden.

Welche Arten von Glücksspielen sind legal

Hier möchten wir Ihnen nun eine Übersicht geben, welche Arten von Glücksspielen hierzulande legal sind. Außerdem möchten wir uns auch die gesetzliche Lage zu den einzelnen Formen des Spiels genauer ansehen.

  • Das Casino: Das Spiel in einem landbasierten Casino ist nicht nur in Las Vegas legal, sondern auch in unserem Land. Hier erwartet Österreicher ein großes und vielfältiges Angebot an Games.
  • Das kleine Spiel: Das kleine Spiel findet man vor allem in der Gastronomie oder in Automatencasinos. Der Einsatz und damit auch die Auszahlung dieser Games ist begrenzt. Dafür können Lizenzierungen auch von der Landesbehörde vergeben werden. Eine Bewilligung durch den Staat ist in dieser Situation nicht nötig.
  • Lotterien: Bei Lotterien liegt das Monopol beim Staat. Auch hier können Österreicher hohe Summen gewinnen und eine Auszahlung auf ihr Konto vornehmen.
  • Poker: Seit dem Jahr 2013 wird Poker als Glücksspiel eingestuft. Damit änderte sich für Nutzer jedoch erstmal nichts. Erst seit dem Jahr 2020 ist es nur noch Casinos erlaubt, das Game anzubieten.
  • Online Sportwetten: Auch Sportwetten zählen hierzulande zu den heißen Themen. Immerhin versuchen tausende Österreicher immer wieder ihr Glück in diesem Games. Beinhalten die Sportwetten dabei auch eine Geschicklichkeits Komponente, fallen sie nicht unter das Glücksspielgesetz.
  • Online Casinos: Bei online Casinos ist die derzeitige Lage nicht eindeutig. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sie bedenkenlos im Internet zocken können.

Ist ein online Casino Österreich legal? – Unser Fazit

In diesem Artikel haben wir uns mit den Themen rund um das online Casino in Österreich beschäftigt. Derzeit ist die rechtliche Lage allerdings nicht eindeutig. Vielmehr handelt es sich um eine Grauzone. Allerdings werden Nutzer von ausländischen online Casinos unserer Erfahrung nach nicht rechtlich belangt. Es stellt sich allerdings die Frage, wie diese Entwicklung in der Zukunft weitergehen wird. Wie wird das Urteil des europäischen Gerichtshofs zum geltenden Glücksspielgesetz in Österreich aussehen? Hier können wir nur Abwarten und Tee trinken. Sobald wir aber neue Informationen erhalten, ob ein online Casino Österreich legal ist, werden wir Ihnen hier davon berichten.

FAQ

Ist es sicher, um echtes Geld zu spielen?

In einem online Casino mit einer anerkannten und gültigen Lizenz können Sie in der Regel vollkommen sicher zocken.

Welches Glücksspiel ist im online Casino Österreich legal?

Hierzulande können Sie legal in normalen Casinos zocken oder im Internet die Games im online Casino genießen. Daneben stehen Ihnen auch Lotterien, Poker und Sportwetten zur Verfügung. Derzeit ist allerdings nur ein online Casino Österreich legal, welches über eine gültige österreichische Lizenzierung verfügt. Bei ausländischen Spielotheken handelt es sich derzeit noch um eine rechtliche Grauzone.