Schlagwort-Archive: Interview

Videointerview: 1 Jahr Sciencestarter

Anläßlich des ersten Jubiläums hat Michael Sonnabend Thorsten Witt, Projektleiter von Sciencestarter, über die Entwicklung der Plattform, Akzeptanz seitens der Wissenschafler etc. interviewt. Für die halbe Stunde Fragerunde sollte man sich Zeit nehmen, denn die Erkenntnisse sind sehr interessant. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunikation | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Interview auf Digitalistbesser: Social Media – Flut oder Segen für die Kommunikation in der Wissenschaft?

Heute ist ein Interview mit mir auf der Plattform Digitalistbesser erschienen. Marcus Klug stellte mir Fragen zur Rolle von Social Media für die Wissenschaftskommunikation, zu einem möglichen Paradigmenwechsel, zum Einsatz von Webvideos in der Wissenschaft und  zu meinen Erfahrungen dabei. Natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web 2.0 | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Interview mit mir über Sinn und Zweck von Studium, Promotion und Selbständigkeit

Interview mit mir über Sinn und Zweck von Studium, Promotion und Selbständigkeit Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Interview mit Pierre Vroomen über neue Selfpublishing-Plattform Brave New Books: “Amazon den Wind aus den Segeln nehmen!

Ende Juni erschien im Börsenblatt eine Nachricht über die Gründung von Brave New Books als eine neue Selfpublishing-Plattform. Nun ist spannend zu beobachten, wie sich die zunächst erst einmal in den Niederlanden gestartete Plattform, die bald auch in Deutschland den Autoren zur Verfügung stehen soll, sich entwickeln und gegenüber so mächtiger Konkurrenz wie Amazon behaupten wird.

Mit Pierre Vroomen, Geschäftsführer von Meinbestseller.de und Gründungspartner von Brave New Books, habe ich über die neue Plattformen, ihre Gründungsgeschichte, Unterscheidungsmerkmale zur Konkurrenz und ihre Funktionen/Dienstleistungen für die potentielle Autoren gesprochen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Selfpublishing | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Beitrag im AKEP-Blog: Fortsetzung der Diskussion über Webvideos in der Buchbranche

Nun haben wir beide einen Blogbeitrag im AKEP-Blog zu diesem Thema geschrieben, in dem wir nicht nur noch einmal auf die Bedeutung von Webvideos in der Online-Kommunikation aufmerksam machen, sondern auch zu einer Fortsetzung des Interviews alle Branchenteilnehmer herzlich einladen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web 2.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

VBloggen für die Buchbranche: 5 goldene Tipps

Zum Schluß und als neunten Teil habe ich Gerhard Schröder um 5 goldene Tipps fürs VBloggen gefragt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web 2.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

SEO, Abonnenten und Monetarisierung: VBloggen für die Buchbranche

Drei neue Folgen des Videointerviews mit Gerhard Schröder über VBloggen für die Buchbranche zeige ich Ihnen heute im Blog (die vorherigen Folgen können Sie hier, hier und hier sich anschauen). Nächste Woche erscheint dann zum Abschluß der 9. Teil. Zusammen machen die 9 Videos über 1,5 h eine voller Tipps, Hinweise und Ratschläge gespickte Anleitung fürs VBloggen aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web 2.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Faltschirme, Licht, Applaus und Krönchen: Von der Ausrüstung bis zur Videobearbeitung beim VBloggen

Nachdem Gerhard Schröder und ich in unserem Videointerview über die Vorteile von VBloggen und Vorbehalte von Verlagen, Autoren und Buchhandel über Webvideos gesprochen haben, sprachen wir beide in den nächsten beiden Teilen um die notwendige Ausstattung und im 5. Teil über den Videoschnitt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web 2.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Angst vor Youtube, liebe Autoren und Verlage? Nein brauchen Sie nicht zu haben!

In meinem Videointerview mit Gerhard Schröder übers VBloggen habe ich zunächst über die Vorteile von VBloggen gesprochen. Dann wendeten wir uns dem Kernthema unserer Sitzung zu: wie können Verlage, Autoren und Buchhandlungen Youtube und Videos für ihre Social Media Aktivitäten nutzen? Schnell zeigte es sich, daß schon kleine Mittel viel bringen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Web 2.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

VBloggen für die Verlagsbranche: Wie funktioniert’s? Teil 1

Vor ein paar Wochen erschien hier im Blog mein Blogperlenspielinterview (was für ein Wort ;-)) mit Gerhard Schröder, in dem er von seiner Entwicklung vom reinen Textblogger zum VBlogger erzählte. Neugierig machte mich dieses Blogformat und war Anlaß, ihn nach einem Interview zu dem Thema “VBloggen für die Verlagsbranche: Wie funktioniert’s?” zu fragen. Weiterlesen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Veröffentlicht unter Web 2.0 | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar